Die Quartieroase - ein Möglichkeitsraum.

Mitmachen. Gestalten. Diskutieren.

 Wir laden ein zum Mitdenken, -machen und -entwickeln. Oder auch zum Geniessen und Plaudern.  


Seit 24. Mai steht die Quartieroase auf dem "Vorpark Viererfeld" in Bern, in der neuen Testnutzungszone. In einem neuen Kleid. Ein Provisorium noch. Aber eine Infrastruktur, die wir nutzen können.

 

Seit Beginn reden wir von einer Basisinfrastruktur - einem Hub, der modular konzipiert ist. Der mit den Bedürfnissen wachsen kann. Ein Raum, ein Lager, mit Strom, Wasser und Wärme - und das möglichst nachhaltig. Wir, die Nutzer*innen des Viererfelds, bekommen damit einen Ort. Um einen Kaffee zu trinken, ein Fest zu feiern oder einfach nur die Sonne, den Tag zu geniessen. Vor allem auch um Dinge unterzubringen, die sonst jedes Mal mühseligst durchs Quartier herangeschafft werden müssen.

 

Ein Ort, wo etwas möglich wird - unkompliziert, gemeinsam, füreinander.


Aktivitäten. Programm.

Was in den letzten Monaten in der Quartieroase jeweils lief, siehst du hier oder auf Facebook.

Dies Aktivitäten finden je nach Möglichkeit der Freiwilligen und nach Wetter statt. 

 

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Du willst mitmachen? Du hast eine Idee? Melde dich bei uns.


Mitmachen. Programm mitgestalten. Idee realisieren.

Ohne dich geht es nicht.

Die Quartieroase ist ein mitwirkendes Projekt und wächst mit dir.

Schenke uns deshalb deine Zeit, deine Freude und dein Engagement. 

 

Du willst Gastgeber sein? Du möchtest eine Aktivität anbieten?

Jetzt hast du die Gelegenheit, das Programm der Quartieroase mitzugestalten.

Für eine Stunde, zwei Stunden, ein halber Tag, ein ganzer Tag. Du entscheidest.

 

Zück deine Agenda und teile uns deinen Mitmach-Tag mit. 

Wir heissen dich herzlich willkommen und freuen uns auf dich.

Programm mitgestalten. Idee realisieren. Uns kontaktieren.


Zukunft. Vision.

Wir sind ein Treffpunkt, der den Austausch ermöglicht. Eine Plattform für Aktivitäten der Bevölkerung.

Ein Netzwerk, das Nutzerinnen und Nutzer verbindet.

 

Wir wollen auch in den kommenden fünf Jahren eine offene Plattform für Mitwirkung sein.

Ein modularer "Hub", an dem man andocken und sich aktiv einbringen kann. 

Der von den Nutzerinnen und Nutzern ihren Bedürfnissen entsprechend ausgebaut wird.

Um die Bedürfnisse eines Stadtparkes zu ermitteln. Indem wir aktuelle und künftige Nutzerinnen und Nutzer einbinden.  


Bleib mit uns in Kontakt

www.quartieroase-bern.ch | hallo@quartieroase-bern.ch | Instagram.com/quartieroase.bern | Facebook.com/quartieroase.bern

Verein Lab.Quartieroase.Bern | Riedweg 1, 3012 Bern

Du kannst uns finanziell unterstützen:  Kontonummer 61-395550-0 - IBAN: CH72 0900 0000 6139 5550 0 - BIC: POFICHBEXXX